Ja Microsoft, wir werden wieder Freunde wenn ihr den Internet Explorer auf WebKit umstellt!


Welcher WebEntwickler kennt das Leid mit dem Internet Explorer nicht … oft reagiert er nicht so wie er soll – einfach fehlerhaft – und dann gibt es auch noch einige Zeit nachdem neue Versionen verfügbar sind viele viele User, die noch die alte Version benutzen. Im Klartext: seit einiger Zeit gibt es den 7er Internet Explorer, die Version 8 ist als Beta verfügbar und dennoch verwenden ca. 40% der IE User die Ur-Alte 6er Version – die immerhin aus dem Jahre 2001 stammt und sich zwischenzeitlich nur wenig weiterentwickelt hat.

Doch nun gibt es eine Meldung, dass Microsoft erwägt, nach Version 8 auf das WebKit von Apple zu setzen, das neben dem Safari unter anderem auch im Google Chrome Verwendung findet. Ich sag dazu „JA, Microsoft. Bitte! Und gleich als superkritisches Pflicht-Update für alle Windows Versionen bis hinab zu Version 1 … dann werden wir wieder Freunde.“

Interessante Themen:



3 Gedanken zu „Ja Microsoft, wir werden wieder Freunde wenn ihr den Internet Explorer auf WebKit umstellt!

  1. undoda

    bis ich und microschrott wieder freunde sind müssten die mal was entwickeln das top funktioniert und sicher ist!!!
    das kann man vom ie net behaupten und wenn man sich so firefox ansieht schein es aber möglich zu sein
    mfg

  2. Pingback: Internet Explorer 8 ReleaseCandidate - entwickeln wir jetzt für drei IE Versionen? « InternetExplorer, Welt, Webseiten, Marktanteile, User, Meldungen, Explorer, Internet « netzmeisterleistung.de

  3. google

    rofl, undoda deinen sarkasmus muss man dir lassen.
    google mal, firefox ist wie emmentaler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.